Anti-Terror-Block

Sichern Sie Ihre Veranstaltung mit Anti-Terror-Blöcken aus Beton.


Bei der Eventplanung gibt es neben den typischen Aspekten wie Catering oder dem Programm einen wichtigen Faktor zu beachten, der sich auf die Eventsicherheit auswirkt: die Sicherung der Eventfläche.

Bei vielen Veranstaltungen ist die Sicherung durch Sicherheitspersonal nicht ausreichend. Gerade bei Veranstaltungen auf öffentlichen Plätzen wie Weihnachtsmärkten, Volksfesten und Straßenfesten ist die Absicherung der Fläche durch Fahrzeugsperren sinnvoll.

Kunden, Gäste, Mitarbeiter, Besucher und Sachgegenstände ihres Objektes, in dem Sie ihr Event ausrichten, schützen wir mit einem Höchstmaß an Kompetenz, Einsatz und Verantwortungsbewusstsein. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen unsere Terror-Blöcke an.

Die Terror-Blöcke bestehen aus 2 Tonnen Beton mit den Maßen 120 x 80 x 60 cm um Ihre Veranstaltung vor beispielsweise einfahrenden Fahrzeugen zu schützen. So können einzelne Bereiche einfach und schnell geschützt werden, ohne Besucher einzusperren oder das Gelände mit anderen Fahrzeugen zuzustellen.

Unsere Terror-Blöcke bieten einen schnellen, dezenten und verkleidbaren Schutz jeder öffentlichen Veranstaltung.


Einfahrtssperren

Mit dem erhöhten Sicherheitsbedürfnis in der Gesellschaft, gerade im Bereich öffentlicher Veranstaltungen sind auch die quantitativen und vor allem qualitativen Anforderungen an die private Sicherheitswirtschaft und an den Veranstaltungsschutz erheblich gestiegen. "Nizza-Blöcke" sind für diesen Zweck konzipiert.

 Verhindert das Einfahren schwerer Fahrzeuge.

 Schutz von öffentlichen Räumen und Plätzen.

 Schutz bei Festen, Weihnachtsmärkten und öffentliche Veranstaltungen.

 Einfacher Auf- und Abbau.

 Individuelle Werbung anbringbar.

Foto:Knut Vahlensieck / FUNKE Foto Services

Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir den perfekten Schutz, auf Ihre Veranstaltung zugeschnitten. Die Entscheidung für KMS Security geht mit hohe Kompetenz und Leistung für größtmögliche Sicherheit, sowie für die engagierte, vertrauensvolle und perfekte Umsetzung gemeinsamer Ziele einher.

Der Verwendungszweck Fahrzeugsperren ist darauf ausgerichtet Veranstaltungen unter freiem Himmel als auch Objekte wirksam vor durchbrechenden Kraftfahrzeugen zu schützen. Fahrzeugsperren müssen technisch möglichst einfach, wenig personal- und schulungsintensiv, modular und flexibel einsetzbar sein.

Eine Manipulation mit einfachen handelsüblichen Mitteln, welche die Funktionsfähigkeit des Systems herabsetzen kann, ist auszuschließen.

Die Schutzeigenschaften des Systems müssen unabhängig von äußeren Bedingungen gegeben sein. Insbesondere dürfen Witterungseinflüsse wie Niederschlag, Luftfeuchtigkeit oder Umgebungstemperatur die Schutzwirkung nicht herabsetzen und zu jeder Zeit vollsten Schutz bieten.

Beschaffenheit, Maße und Gewichte mobiler Fahrzeugsperren müssen geeignet sein, auch im Ereignisfall, zügig und technisch möglichst einfach: Durchlassstellen für Rettungsdienste, Feuerwehr und Polizei, im Rahmen von Crowd Management Fluchtmöglichkeiten betroffener Personen, schaffen zu können. Diesen Plan erarbeiten wir für Sie und stellen Ihnen das Sicherheitskonzept vor Veranstaltungsbeginn vor.

Auch den Auf- und Abbau übernehmen wir für Sie.

 

Miet- & Kaufanfragen / Beratung

Adresse

An der alten Ziegelei 36a
48157 Münster